Logo Logo Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des S V F  Herringen 03 e.V.
Balken
 

 

Logo
 
  SFV News  
APP

Neues und aktuelles vom SVF Herringen 03 e.V.

Abschluss der Sportprojektwoche Herringen und Saisoneröffnung der Jugendabteilung des SVF Herringen 03 e.V.

 

Am Freitag, den 08.09.2017, findet auf unserer Platzanlage ab 17 Uhr die offizielle Abschlussfeier der Sportprojektwoche Herringen statt. Gleichzeitig eröffnet die Jugendabteilung die Fußballsaison 2017/2018.
Damit sowohl Spieler, Geschwister wie auch Eltern und weitere Sportfreunde einen unterhaltsamen Nachmittag auf unserer Platzanlage verbringen können, haben wir ein buntes Rahmenprogramm vorbereitet. Dazu begrüßen wir herzlich den Rollhockey Verein „SK Germania Herringen e. V.“ und auch das „Haus der Jugend/Jugendzentrum Herringen“, als Mitausführer der Sportprojektwoche. Diese werden vor Ort Kostproben ihres Könnens zeigen. Der Kanu-Verein 45 Herringen e. V. wird einige Boote ausstellen und steht gern zur Verfügung um Fragen rund um das Thema Kanusport zu beantworten. Damit auch unsere kleinen Besucher nicht zu kurz kommen, können sich diese beim Kinderschminken durch das „Haus der Jugend“ verwandeln lassen.
Für das Leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Unsere „Grillhütte“ und auch das Vereinslokal laden zum Essen und Verweilen ein.
Veranstaltungsbeginn ist um 17 Uhr und das Ende ist offen.
Die Jugendabteilung des SVF Herringen freut sich über viele Besucher.

 


 

Neustrukturierung der Jugendabteilung!

 

Jugendleiter: Dr. Michael Weber

Sportlicher Leiter (A bis E-Jugend): Jürgen Woydak

Geschäftsführer: Frank Jassmann

 

Arbeitsgruppe!

Sportlicher Leiter (G+F-Jugend): Daniel Felix

Berater: Sascha Weber, Thomas Wibbeke

Schriftführerin: Gabi Richter

Beitragswesen: Jens Pollmer

Materialwart/Einkauf: Michael Grenz

 


 

Auftakt zur Weihnachtsmarktsaison beim SVF!

Am Wochenende stimmte der SVF-Weihnachtsmarkt mit Deko-Schneemännern, leuchtenden Weihnachtsbäumen aus Holz und Glühwein auf die besinnliche Zeit ein.

Zu früh für den Markt mit seinen 16 Ständen war es gut sechs Wochen vor Heiligabend nicht, wie sich angesichts des Andrangs rund um das Vereinsheim an der Schachtstraße zeigte. Aus der ganzen Stadt lockte der zweitägige Markt die Besucher an. Die Stände des Marktes wurden sowohl von Privathändlern als auch von Gewerbetreibenden betrieben. Auch im nächsten Jahr wird es wieder einen Weihnachtsmarkt beim SVF geben.


 

Neue Spieler beim SVF!

Mit den Spielern Miguel Dotor Ledo, Tobias Fahle und Robin Dittmann hat der Verein die erste Mannschaft weiter verstärkt. Für die Defensive holte der SVF Miguel Dotor Ledo. Der gelernte Verteidiger konnte bereits für die Begegnung gegen den Türkischen SC Hamm II eingesetzt werden. Miguel Dotor Ledo spielte in der Bundesliga A-Jugend und Westfalenliga des damaligen Zweitliga Vereins RW Ahlen. Die weiteren Stationen waren der SV Westfalia Rhynern, SC Roland Beckum und die Hammer SpVg. Bereits Anfang der Saison war Tobias Fahle vom TuS Wiescherhöfen zum SVF gewechselt. Da der Spieler aber während der gesamten Vorbereitung und in den ersten Meisterschaftsspielen beruflich stark eingebunden war, konnte Tobias erst in der letzten Woche das Training aufnehmen und bereitet sich derzeit intensiv vor. Des Weiteren hat sich der Torhüter Robin Dittmann dem SVF Herringen angeschlossen. Robin spielte zuletzt in der dritten Mannschaft der Hammer Spielvereinigung.

   

Da in diesem Jahr ein relativ großer personeller Umbruch vollzogen wurde, möchten wir euch in den kommenden Tagen die Neuzugänge der ersten Mannschaft genauer vorstellen. Heute geht es direkt mit einem neuen Defensivmann los! Name: Tim Büscher, geboren 25.07.1997.
Position: Innenverteidigung, Wunschnr.: 20
Bisherige Vereine: Tus Lohauserholz, Westfalia Rhynern, zuletzt Hammer SpVg
Hobbys: Ballsportarten, Filme

 

Grund für den Wechsel zum SVF: Ausschlaggebend war für mich, dass der SVF verstärkt auf die Jugend setzen möchte und ich somit gleich das Gefühl hatte, dass ich hier als junger Spieler gut aufgehoben bin und bei dem Sprung von dem Jugendbereich in den Seniorenbereich bestens unterstützt werde.
Herzlich Willkommen beim ‪#‎svf!

 


Die heutige Neuverpflichtung ist der letztjährige Vize-Kapitän der A-Jugend der Hammer SpVg. Darüber hinaus auch noch ein Rückkehrer und wohnhaft in Herringen!
Name: Nico Karzmarzik, geboren 11.10.1997
Position: Defensives Mittelfeld
Wunschnummer: 31/23
Bisherige Vereine: SVF Herringen, TuS Wiescherhöfen, Hammer SpVg
Hobbys: Jegliche Sportart, Freunde und Freundin treffen
Grund für den Wechsel zum SVF:
Der Ausschlag war, dass unser alter Trainer bei der Hammer SpvG versucht hat uns den Einstieg in den Seniorenbereich zu erleichtern. Daraufhin hat sich der neue sportliche Leiter Erwin Faros sehr bemüht und mich in jedem Gespräch überzeugt, sodass ich diesen Weg eingeschlagen habe.
Herzlich Willkommen beim ‪#‎svf!


Und weiter geht es mit den jungen Talenten. Heute mit einem jungen Mann aus dem Hammer Osten mit armenischen Wurzeln!
Name: Alen Hakopian, geboren 25.9.1997
Position: Linksaußen
Wunschnummer: 6
Bisherige Vereine: Arminia Hamm & Hammer SpVg
Hobbys: Ausschließlich Fußball
Grund für den Wechsel zum SVF:
Entscheidend war für mich die gute sportliche Perspektive in Herringen
Herzlich Willkommen beim ‪#‎svf!


Unsere heutige Neuvorstellung ist ein ehemaliger Konkurrent aus der Bezirksliga. Lange Jahre spielte der Mittelfeldakteur für den benachbarten TuS Lohauserholz. Nun freuen wir uns, dass er den Weg zum SVF gefunden hat!
Name: André Bockelbrink, geboren 12.09.1990
Position: Defensives MIttelfeld
Wunschnummer: 7/13
Bisherige Vereine: Vorwärts Ahlen, SC Eintracht Heessen, SG Bockum-Hövel, TuS Lohauserholz, Hammer Spvg
Grund für den Wechsel zum SVF:
Der Grund für den Wechsel zum SVF war die tolle Beschaffenheit der Platzanlage. Außerdem ist es das Ziel des Vereins in Zukunft wieder in die Bezirksliga aufzusteigen. Dabei möchte ich helfen!
Herzlich Willkommen beim ‪#‎svf! Auf eine erfolgreiche Saison!


Und weiter geht es mit unserer Vorstellungsrunde. Heute mit einem Torjäger, der seine Qualitäten schon bei der Hammer SpVg unter Beweis gestellt hat.
Name: Faton Jashari, geboren 09.06.1992
Position: Stürmer
Wunschnummer: 11/9
Bisherige Vereine: Hammer Spvg
Hobbys: Fahrrad fahren, PlayStation spielen
Grund für den Wechsel zum SVF:
Die Möglichkeit endlich mit meinen beiden Brüdern zusammenzuspielen. Außerdem finde ich, dass der Verein sehr gut strukturiert ist.
Herzlichen Willkommen beim ‪#‎svf!


Weiter geht es mit einer weiteren Verstärkung unserer Offensivabteilung. Ein junger, talentierter Spieler, der in der Offensive variabel einsetzbar ist.
Name: Blerton Jashari, geboren 26.09.1995
Position: Stürmer/Offensives Mittelfeld
Wunschnummer: 8
Bisherige Vereine: Hammer SpVg, Rot Weiß Ahlen, Westfalia Rhynern
Hobbys: PlayStation spielen
Grund für den Wechsel zum SVF`:
Ein Grund dafür war, dass ich in diesem Verein die Gelegenheit habe mit meinen beiden Brüdern in einem Team zu spielen. Außerdem ist der SVF ein gut strukturierter Verein und hat sich in den Gesprächen sehr um mich bemüht.
Herzlich Willkommen beim ‪#‎svf! Auf eine erfolgreiche Saison Blerton!


Eine weitere Verstärkung von der Hammer SpVg. für das Mittelfeld.
Name: Fidon Jashari, geboren 23.01.1990.
Wunschnummer: 20
Bisherige Vereine: SV 26 Heessen, Hammer SpVg.
Hobbys: Reisen, Autos
Grund für den Wechsel zum SVF: Ausschlaggebend war für mich, dass ich beim SVF Herringen mit meinen Brüdern zusammenspielen kann. Außerdem gefällt mir die tolle Sportanlage des Vereins.
Herzlich Willkommen beim ‪#‎svf!


Ein Torwart, der aus seiner Juniorenzeit große Erfahrung mitbringt!
Name: Nikita Karassik, geboren 05.03.1994
Wunschnummer: 1
Bisherige Vereine: Rot Weiss Ahlen
Hobbys: Fußball
Grund für den Wechsel zum SVF:
Nach meiner Zeit im Jugendbereich habe ich den Fußball zunächst an den Nagel gehängt. Vorrangig war für mich zunächst meine Ausbildung im kaufmännischem Bereich. Nach Beendigung meiner Ausbildung habe ich nun beim SVF die Möglichkeit bekommen in einer Mannschaft zu spielen, die in den nächsten ein bis zwei Jahren zurück in die Bezirksliga möchte.
Herzlich Willkommen beim ‪#‎svf!


 
 

Lichterglanz und Budenzauber

 

SVF Herringen lädt erstmals zu einem eigenen Weihnachtsmarkt ein und fast
600 Besucher kommen und staunen!


Der süße vorweihnachtliche Duft von Bratapfel, Glühwein und Tannenzweigen lockte am Freitag, 20. November und Samstag 21. November rund 600 Besucher zum ersten Weihnachtsmarkt des SVF. Mit bezauberndem Lichterglanz und stimmungsvollem Ambiente stimmte der Fußballverein auf die Weihnachtszeit ein. Die Theke im Clubheim und das Weihnachtsdorf mit 21 Ständen auf gemütlichem engen Raum, wo wirklich Weihnachtsstimmung zu spüren war, versorgten die Besucher mit vielseitigem Angebot. Es war schon eine Herausforderung auf dem Gelände des Vereins ein Ambiente zu schaffen, welches den Besuchern Vielseitigkeit und Gemütlichkeit zugleich bieten konnte. Neben den üblichen Versorgungsständen mit Glühwein, Punsch, Kakao und anderen Getränken gab es auch Bratäpfel, Gebäck, Reibeplätzchen, Champignons, Crêpes und Fisch aus dem Rauch. Natürlich durfte Zuckerwatte oder gebrannte Mandeln nicht fehlen. Dazu die Vielfalt der Stände mit Dekorationsartikeln, Blumen sowie Gestecken, Spielwaren, Grußkarten, Geschenkekartons, festliche Lampen, Vogelhäuser, Windspiele, weihnachtliche Holzarbeiten aber auch Honig, Textilarbeiten und sogar für den besten Freund der Menschen gab es individuelles Zubehör. Am Samstag kam dann noch der Nikolaus und verteilte an alle Kinder Stutenkerle und Martinsbrezel. Alle Kinder waren auch eingeladen am offenen Feuer kostenlos Stockbrot zu backen. Auch diese Aktion rundete das Angebot an diesem Wochenende ab. Alle Besucher staunten und lobten die gelungene Zusammenstellung sowie die festliche Atmosphäre mit ausreichenden Möglichkeiten zum Verweilen. Es gab reichlich überdachte Sitzpätze, die gerne genutzt wurden. Das Wetter hat es ebenfalls gut gemeint und der Regen kam erst zum Ende der Veranstaltung. Auch die teilnehmenden Händler sagten durchweg zu, an einer Wiederholung dabei zu sein. Und die kamen nicht nur aus Herringen. Wiescherhöfen und Pelkum, aber auch aus Uentrop, Bergkamen, Lünen, Senden und Rietberg reisten die Standbetreiber an. Dank der guten Resonanz bastelt der Vorstand bereits an einer Wiederholung in 2016.
Allen Teilnehmern und Helfern an dieser Stelle ein Lob und Dank!

Alle Bilder des Weihnachtsmarktes können hier angewählt werden:   < zur Bildershow > 

 
Anfang
 

 

Anfang

Nach 50 Jahren beim SVF die Karriere beendet !!

 

Es war ein besonderer Abschied: Seit mehr als 50 Jahren ist Fritz "Torte" Riemann Mitglied des SVF Herringen. - nun beendete er gemeinsam mit Dieter Scholz und Hans Kosian seine aktive "Karriere". Für das Abschiedsspiel gegen die aktuelle Altherren-Mannschaft des SVF trommelten die drei ein "Traditionsteam" mit vielen ehemaligen Herringer Aktiven wie Jörg und Armin Grothaus oder Artur Bsufka zusammen. Und die gewann mit 3:1 - unter anderem dank eines Treffers von "Torte" Riemann.

Traditionsteam 28.08.2015 
Gruppenbild


< zur Startseite >
Copyright and Webdesign by "SVF Herringen 03 e.V." TOP