Logo Logo Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des S V F  Herringen 03 e.V.
Balken
 

 

 


 
Logo
  Junioren  
APP


Informationen der Jugendabteilung des SVF Herringen

 

Osterfeuer beim SVF war ein Erfolg!

Gut besucht war in diesem Jahr das Osterfeuer beim SVF Herringen. Federführend oblag die Organisation in diesem Jahr der Jugendabteilung. Diese ging an einem durchwachsenen, aber trockenen Tag, mit Pommes, Würstchen, Torte, Kuchen, selbstgebackenen Waffeln, Kaffee, Kakao und weiteren heißen Getränken an den Start.

Allen Unkenrufen zum Trotz lief das Geschäft mit den heißen Getränken super. Aber auch die anderen Verkaufsstände konnten sich über einen guten Zulauf freuen. Für die junge Generation gab es zu Beginn der Veranstaltung einen Schokoosterhasen, der kurzerhand beim Mama und Papa deponiert wurde, da man ja alle Hände für die Jagd nach den versteckten Eiern frei haben musste.

 

Nachdem auch diese Hürde genommen war, ging es auf dem Kleinfeld in Freundschaftsspielen zur Sache. Pünktlich zum Ende des letzten Spieles wurde das Osterfeuer entzündet, an dem nicht nur die Kleinen ihren Spaß hatten.

Bis weit in den Abend hinein brannten die Zweige und man unterhielt sich über Gott und die Welt……
…und in einem war man sich einig: Man sieht sich! Spätestens zum nächsten Event auf der Platzanlage des SVF…

 

 

 


 

Am 23.03.2017 fand um 19.30 Uhr im Vereinsheim des SVF Herringen 03 e.V. die Jugendabteilungsversammlung 2018 statt. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen des Jugendvorstandes, da Dr. Michael Weber nicht mehr für das Amt des 1. Jugendleiters zur Verfügung stand.

Der neue gewählte Jugendvorstand setzt sich wie folgt zusammen:

 

1. Jugendleiter Jürgen Woydak
Geschäftsführer Frank Jaßmann
Sportlicher Gesamtleiter Daniel Felix
Finanzvorstand Jens Pollmer
Schriftführerin Gabi Richter

 

Bis auf Frank Jaßmann, der bereits seit 1 Jahr im Amt ist wurden die übrigen Personen für 2 Jahre in den Jugendvorstand gewählt.

Der neue Jugendvorstand hofft auf eine gute Zusammenarbeit mit den Mitgliedern, Seniorentrainern und Jugendtrainern und Hauptvorstand des Vereins und bedankt sich auf diesem Wege für das entgegengebrachte Vertrauen.

 


 

Die neue G2 des SVF Herringen erreichte beim Turnier des SuS Oberaden eine gute Platzierung. Die Spieler, Jahrgang 2012, bewiesen sich in den Spielen als faire Verlierer gegen drei ältere Jahrgänge. Die Spiele wurden jeweils mit 0:3 verloren. Die Spiele gegen Tura Bergkamen und SuS Oberaden II wurden klar gewonnen. So belegten die Jüngsten des Vereins bei der 1. Teilnahme an einem Turnier einen beachtlichen 4. Platz.

Folgende Spieler wurden eingesetzt: Connor, John, Luca, Tyler Levis, Efe und Ali.
Die Trainer Jürgen Woydak und Daniel Felix waren sehr zufrieden.

 

Und wieder hat sich das Mitmachen gelohnt!
Einen Glückwunsch an die Mannschaft von Turan Meydan, die im Dezember, rechtzeitig zum Weihnachtsfest, 10 Bälle über die Verlosung von der Postbank Fankurve „Bälle für Deutschland“ gewann. Nachfolgend die D2 mit den Trainern.

 

D2

 

Platz 2 für die C-Jugend
Nur knapp am ersten Turniersieg vorbei schrammte die C-Jugend des SVF beim Hallenturnier des SSV Hamm. Im Modus jeder gegen jeden reichte am Ende nur die Tordifferenz gegenüber dem A-Ligisten BSV Heeren nicht, um den 2. Rang zu ergattern. Das letztendlich der Vizetitel erreicht wurde, war einer Leistungssteigerung im Laufe der Veranstaltung zu verdanken. Nach zähem Beginn gegen den Kamener SC (2:1) folgte ein klares 2:9 gegen Heeren. Erst nach ein paar klaren Worten von Coach Andreas Kämper im Nachgang zeigte die Mannschaft die entsprechende Reaktion auf dem Spielfeld und ließ dem TuS Uentrop beim 5:1 keine Chance. Im entscheidenden Match gegen die Eintracht aus Werne zeigte der SVF unbändigen Siegeswillen und erzwang einen 4:3-Sieg, der den 2. Platz auf dem Treppchen bedeutete. So kann sich die Bilanz nach 3 Hallenturnierteilnahmen sehen lassen ! 

Für den SVF am, Start: Rafet Can Kämper,Julian Pollmer,Enes Doganci,Justin Albrecht,Gracjan Zaremba,David Zukowski,Nils Hoffmann,Yunus Emre Ögden,Sefa Baskurt 

 

C-Jugend beim Fair-Play-Cup des TSC Hamm erfolgreich
Auch bei der zweiten Hallenturnierteilnahme der Saison zeigte die C-Jugend, trotz personell dezimierten Kaders, eine respektable Leistung, denn bei der Veranstaltung des Türkischen SC Hamm konnte das Spiel um Platz 3 erreicht werden. Gleich im ersten Spiel gegen die favorisierten Gastgeber setzte das Team um Kapitän Enes mit dem 0:0 ein Ausrufezeichen. Es folgte ein 1:1 gegen TuS Körne, bei dem erst kurz vor Schluß der Ausgleich gelang. Mit zwei souveränen 1:0-Erfolgen gegen TuS Germania Lohauserholz und SV Drensteinfurt wurde die Vorrunde ungeschlagen beendet. Nur aufgrund der weniger erzielten Tore (3:1 gegenüber 7:5 des TuS Körne) wurde das Finale knapp verpasst. So spielte der SVF im Spiel um Platz 3 gegen TuRa Asseln. Hier war allerdings der Kräfteverschleiß der tapferen Herringer spürbar und die Dortmunder Vorstädter siegten verdient mit 4:0. Aufgrund der überragenden Vorrunde können die Jungs aber stolz über die gezeigte Leistung und die Platzierung sein.

Für den SVF liefen auf: Rafet Can Kämper,Julian Pollmer,Nils Hoffmann,Enes Doganci,David Zukowski,Gracjan Zaremba  

 



C-Junioren belegen Platz 5
Bei der Veranstaltung des TuS Germania Lohauserholz in der Glück-Auf-Halle konnten die C-Junioren des SVF den 5. Platz erreichen. Insgesamt spielten die Jungs ein tolles Turnier. Bereits im 1. Spiel verschafften wir uns Respekt und führten bis 1 Minute vor Schluß mit 1:0, ehe die Gastgeber noch zweimal zuschlugen. Dem glatten und verdienten 3:0 gegen die HSV folgte, trotz 2:1-Führung, eine 3:8-Niederlage gegen die 2. Hölzkener Mannschaft. Danach rafften sich unsere Jungs weiter auf und boten starke Gegenwehr, doch bei den knappen Niederlagen gegen den TuS Wiescherhöfen (4:5) und Eintracht Werne (6:7) fehlte das letzte Quentchen Glück. Am Ende belohnte sich unsere Mannschaft aber doch für die engagierte Turnierleistung und fegte den BV09 mit 6:1 vom Platz. In der Endabrechung belegte der SVF schließlich den 5. Platz und ließ, neben dem BV09 Hamm, sogar den A-Ligisten Hammer SpVg hinter sich. Angesichts der dünnen Personaldecke ein Riesenerfolg.

Für den SVF liefen auf: Rafet Can Kämper,Gracjan Zaremba,Julian Pollmer,Emre Gelim Nils Hoffmann,Enes Doganci,David Zukowski,Dennis Schaidt


 


Mit weihnachtlichen Grüßen möchte sich der Jugendvorstand vom SVF Herringen 03 e.V. bei allen Trainern, Betreuern, Eltern und anderweitig Engagierten für ihren unermüdlichen Einsatz und ihr Engagement bedanken.
Für die bevorstehenden Feiertage wünschen wir euch und euren Lieben von Herzen alles Gute und für das neue Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg.

 

Die jüngeren Kicker des SVF Herringen absolvierten erfolgreich den Erwerb des Sportabzeichens!
Der sportliche Leiter der Jugendabteilung des SVF Herringen Jürgen Woydak konnte insgesamt 21 jugendlichen Kickern die Urkunden für den erfolgreichen Erwerb des Sportabzeichens überreichen. Unterstützt wurde die gesamte Aktion von den beiden Abnehmern und Trainern Turan Meydan und Ramazan Alaouglu.

Sport

 


 

Abschluss der Sportprojektwoche Herringen und Saisoneröffnung der Jugendabteilung des SVF Herringen 03 e.V.

Am Freitag, den 08.09.2017, findet auf unserer Platzanlage ab 17 Uhr die offizielle Abschlussfeier der Sportprojektwoche Herringen statt. Gleichzeitig eröffnet die Jugendabteilung die Fußballsaison 2017/2018.
Damit sowohl Spieler, Geschwister wie auch Eltern und weitere Sportfreunde einen unterhaltsamen Nachmittag auf unserer Platzanlage verbringen können, haben wir ein buntes Rahmenprogramm vorbereitet. Dazu begrüßen wir herzlich den Rollhockey Verein „SK Germania Herringen e. V.“ und auch das „Haus der Jugend/Jugendzentrum Herringen“, als Mitausführer der Sportprojektwoche. Diese werden vor Ort Kostproben ihres Könnens zeigen. Der Kanu-Verein 45 Herringen e. V. wird einige Boote ausstellen und steht gern zur Verfügung um Fragen rund um das Thema Kanusport zu beantworten. Damit auch unsere kleinen Besucher nicht zu kurz kommen, können sich diese beim Kinderschminken durch das „Haus der Jugend“ verwandeln lassen.
Für das Leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Unsere „Grillhütte“ und auch das Vereinslokal laden zum Essen und Verweilen ein.
Veranstaltungsbeginn ist um 17 Uhr und das Ende ist offen.
Die Jugendabteilung des SVF Herringen freut sich über viele Besucher.

 


 

Am Freitag, den 30.06.2017 fand das „Kennenlern-Grillen“ der Jugendabteilung statt. Eingeladen waren außer dem Jugendvorstand und der Arbeitsgruppe, alle Trainer und Betreuer die in der neuen Saison 2017/2018 im Jugendbereich des SVF Vereinsarbeit übernehmen.

Zur großen Freude von Jürgen Woydak (Sportlicher Leiter der Jugendabteilung) waren außer den Engagierten der Jugendabteilung, auch Mitglieder des Hauptvorstandes unserer Einladung gefolgt.
Ein Dank an Erwin Faros, Peter Janeck, Werner Nölke und auch an Ralf Oberdiek, dass wir in einer zwanglosen, lustigen Runde mit euch diskutieren und lachen konnten.

Nach einer persönlichen Vorstellung aller Anwesenden durch Jürgen Woydak wurde sich gutgelaunt auf das Grillbuffett und die Getränke gestürzt.
Das Wetter tat ein Übriges und es wurde bis weit in die Nacht hinein zusammengesessen.

 

 

 

vl. Frank Jassmann, Dr. Michael Weber, Jürgen Woydak

Der Jugendvorstand nach der Jugendversammlung vom 11.04.2017 !

 

 


 


 

 

 

 

 

 





 



< zur Startseite >
Letzte Aktualisierung 01.04.2016  © LoM 2016 Copyright and Webdesign by "SVF Herringen 03 e.V." TOP